Praxis Dr. Wohlgenannt Melanie MPH | Brixner Straße 3/4 | 6020 Innsbruck

Sonderleistungen - Praxis Wohlgenannt

Sonderleistungen aus der Allgemeinmedizin

Diese Leistungen werden von der Krankenkasse nicht bezahlt. Die Höhe der Honorare richtet sich nach der Honorarordnung der Ärztekammer.

  • Ärztliche Bestätigungen und Atteste
  • Untersuchungen im Auftrag von Versicherungen
  • Beratungen zur Patientenverfügung
  • Privatuntersuchungen und Atteste
  • Tauglichkeitsbescheinigungen (z.B. Taucheignung, andere Sportarten, Tauglichkeit für die Ausübung von bestimmten Berufen)

Impfberatung und Impfungen

  • Österreichisches Impfkonzept
  • Reiseimpfungen

Lymphologische Untersuchung

Ärztliche Untersuchung von Patienten mit Ödemerkrankungen (Lipödeme, Lymphödeme und venöse Ödeme), Diagnoseerstellung und Erstellung eines Therapieplanes sowie Verlaufskontrollen.

Was sind Lymphödeme?
Anfangs weiche, meist einseitige - wenn doppelseitig, dann asymmetrische - Schwellungen der Haut mit zunehmender Verhärtung des Bindegewebes der Haut. Lymphödeme entstehen meistens nach der Behandlung von Krebserkrankungen, nach Infektionen der Haut oder nach Thrombosen. Auch bei chronischen Herz- und Nierenerkrankungen können Lymphödeme auftreten.
Die zweite große Gruppe von Lymphödemen sind die sogenannten Primären Lymphödeme. Diese Schädigungen der Lymphgefäße und/oder der Lymphknoten entstehen im Mutterleib, ein kleiner Teil davon ist auch auf Kinder vererbbar. Diese Ödeme können schon bei der Geburt sichtbar sein oder zwischen der Geburt und dem späten Erwachsenenalter in Erscheinung treten.

Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten der Österreichischen Lymph Liga und der Dr. Vodder Akademie.

Traditionell Chinesische Medizinische Diagnostik und Arzneimitteltherapie (TCM)

Bei Beschwerden wie Schlafstörungen, Übergewicht, Fettstoffwechselerkrankungen, Schmerzen im Bewegungsapparat, Migräne, Allergien, Ödemerkrankungen, Kinderwunschbehandlungen, Geburtsvorbereitung u.a.

Die Diagnose wird mittels Befundung der Zunge, Beurteilung der Pulse und einem ausführlichen ärztlichen Gespräch erstellt. Die Therapie kann je nach Ausmaß der diagnostizierten Erkrankung eine Ernährungsberatung und Bewegungsberatung nach TCM sein, Akupunktur oder eine traditionell chinesische Arzneimittelberatung mit Erstellung einer speziellen Kräuterrezeptur.

Wir arbeiten auch mit den Privatversicherungsanstalten UNIQA und Merkur zusammen.